Weitere Informationen zum Titel.

Görig, Carsten.
Gemeinsam einsam – Wie Facebook, Google und Co. unser Leben verändern..
Ungekürzte Lesung von Andreas Herrler..
1 MP3-CD im Daisy-Format.

Verlagstext zum Titel.

Google, Facebook, Twitter, Apple & Co. lassen uns teilhaben an allem, was in der Welt passiert. Der Preis, den wir für die neue technologische Hilfe bezahlen, ist allerdings hoch. Wer steckt hinter den Unternehmen, die uns ein neues, vernetztes Dasein versprechen? Was sind die Risiken und Nebenwirkungen, wenn wir unsere intimsten Daten gewinnorientierten Internet-Diensten anvertrauen? Carsten Görig zeigt erstmals, welche Interessen die Großen dieser Branche tatsächlich verfolgen, was ihre praktischen Dienste mit uns und unseren Daten anstellen und was sie uns Nutzern verschweigen.
Der Autor Carsten Görig ist Buchautor und freier Journalist. Er schreibt u.a. für den Spiegel, Stern, Financial Times Deutschland und verschiedene Tageszeitungen. Görig lebt und arbeitet in Hamburg.
Der Sprecher Andreas Herrler, geb. 1973, war als Hörfunk- und Printjournalist für diverse Zeitungen und Radios tätig. Heute arbeitet er in Halle, ist Hörbuch- und TV-Sprecher.

Navigation: