Weitere Informationen zum Titel.

Hunold, Rainer.
Ich bin nun mal dick..
Gelesen von Rainer Hunold..
1 MP3-CD im Daisyformat, 5:56 Std..

Verlagstext zum Titel.

Viele Dicke glauben, sich für ihr Dicksein entschuldigen zu müssen. Spaß scheint es nur für Ranke und Schlanke zu geben, ansonsten heißt es »Hau ab, Dicker, wir wollen unter uns sein in unserer schönen schlanken Welt!« Das bringt so manche Schramme auf die Seele, dabei ist Dicksein völlig okay. Rainer Hunold erzählt Nachdenkliches und Heiteres, etwa über zu kleine Umkleidekabinen, Ärzteratschläge, Frotzeleien von Freunden, Diätwahn oder den Sportunterricht. Kurzum: ein erfrischend gelassenes, reflektiertes und unterhaltsames Hörbuch über ein Problem, das keines ist.
Rainer Hunold studierte Kunstpädagogik, Bildhauerei und Germanistik, ehe er sich der Schauspielerei zuwandte. Ab 1975 erste Fernsehrollen und in Folge beliebter Serienprotagonist. 1992 erhielt er den Grimme-Preis in Gold für Kollege Otto. Zuletzt war er in der ZDF-Serie Der Staatsanwalt zu sehen. Außerdem ist er erfolgreicher Drehbuchautor. Rainer Hunold lebt mit Frau und Kindern in Berlin.

Navigation: