Kundenrezensionen zum Titel.

Rettich, Margret.
Tierpraxis Doktor Schimmel..
Ein Hörbuch zum Ausmalen für kleine und große Kinder..
1 CD, 77 min. gelesen von Ronny Great.

Das schreiben unsere Kunden.

Wer sich noch lebhaft an Pu, den Bären und seine liebenswürdigen und heiteren Abenteuer erinnert, wird ebensoviel Freude an Magret Rettichs »Tierpraxis Doktor Schimmel« haben. Es sind überaus amüsant zu hörende Episoden voll Witz und Lebendigkeit.
Worum geht es in den kleinen Werk? Die Geschichten spielen ausschließlich in einer Tierarztpraxis. Aber es ist kein gewöhnliches Arztzimmer und auch kein herkömmlicher Tierarzt, der die kleinen und großen Patienten behandelt. Doktor Schimmel ist das, was sein name ausdrückt, ein Pferd. Vielleicht kann er deshalb so gut mit Tieren umgehen, weil er selbst eines ist. Arzthelferin ist Fräulein Maus, die zur Gattung der nager zählt. Alle Möglichen Winzlinge und auch großen Tiere kommen mit Problemen, Krankheiten und Sorgen zu Doktor Schimmel, der sich verständnisvoll und recht einfühlend ihren Nöten annimmt, wenn auch seine Heilmethoden nicht immer mit den Gepflogenheiten der Schulmedizin einhergehen. Ja, Doktor Schimmel ist eben etwas Besonderes und deshalb auch so erfolgreich.
Wie schon erwähnt, erinnern mich die Geschichtchen dieser Arztpraxis an die erheiternden und nicht selten skurilen Abenteuer von Pu dem Bären. Der Sprecher Ronny Great bringt die stimmliche Umsetzung ganz hervorragend rüber, so daß die handelnden Figuren plastisch vor dem inneren Auge stehen. Man gewinnt die kleinen und großen Patienten auf Anhieb lieb und bekommt Respekt vor der Tüchtigkeit des Doktors und der piepsenden Arzthelferin Fräulein Maus.
Jede der insgesamt vierzehn Episoden wird durch eine kurze Erkennungsmelodie eingeleitet und Herr Doktor Schimmel bittet freundlich: »Der Nächste bitte!« Da kommt es dann hereingetrippelt, gekrochen, gehüpft oder geflattert, je nach Art und Größe. Sogar ein Winzling, der nicht gerade zu den beliebtesten Geschöpfen zählt, also ein Floh, sucht Rat und Hilfe beim Tierdoktor. Aber auch eine langhalsige und leider kurzsichtige Giraffe kann Doktor Schimmel helfen, nachdem dieses ein wenig ungeschickte Tier die Praxis in Unordnung gebracht hat.
Alles in allem ist es ein Buch zum Aufmuntern, Ablachen und unbeschwerten Genießen, das gut gelesen wurde und sich nicht nur für die Kids eignet. Gerade weil es so recht an Pu dem bären erinnert, kommt mit »Tierpraxis Doktor Schimmel« ein Stück Nostalgie an die Ohren und das tut von Zeit zu Zeit recht gut. Da werden sogar die Oma und der Opa die Ohren spitzen, wenn das Enkelkind mit vor Höreifer roten Wangen vor dem Player sitzt. Als Mitbringsel und kleines Überraschungsgeschenk eignet sich die Scheibe immer.
Der CD liegt ein ansprechendes Booklet bei, das die kleinen Hörer sicher gern ausmalen werden, während aus dem Lautsprecher die Stimme Doktor Schimmels wieder sein »Der Nächste bitte« ertönen läßt.
Ich hab das Hörbuch mit viel Genuß gehört, fühlte mich anschließend recht erfrischt und kann es ohne Abstriche nur wärmstens weiterempfehlen.
Johannes Weidner, Bonn.


Navigation: